Mittwoch, 13. März 2013

Zeit für einen neuen Post!

Ich begrüße alle neuen Blogger auf meiner Seite und wünsch euch viel spaß und Inspiration hier.....

Ich liebe es Abends beim fernsehen auf dem Sofa zu stricken und dabei ist dieser Loop entstanden

 Fotogen bin ich nicht, aber mein Sohn hat mich dafür in Szene gesetzt...lach!

Gestrickt mit Nadelstärke 8 und einen Knäul "Murano" Schurwolle und Polyacryl halb und halb. Genauso kuschelig wie hier zu sehen.

 .....Zwei paar Socken sind auch schon wieder fertig, die Roten ganz dick und die anderen mit Regia 4 Fädig und Nadelstärke 3.



 

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,

    dein Loop ist schick geworden...der würde mir auch gefallen, in den schönen Farben. Papalapapp nicht fotogen, das stüüüümmt ja garnicht!...und wie toll dir der Loop steht;-).Ausserdem kann man ihn in diesen Tagen noch sehr gut tragen....hier hats nämlich gerade wieder begonnen zu schneien;-)

    Liebe Grüßle Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    ich widerspreche auch! Find dich sehr wohl fotogen und den schönen Loop setzt du sehr gut in Szene (zusammen mit deinem Sohn). Sehr kuschelig.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Dich aber auch fotogen. Ich würde jetzt gerne sagen wie ich finde, wie Du aussiehst, aber manchmal finden meine Worte nicht den Anklang. Ich würde sagen, Du bist bedeutend hübscher als Dein Loop... siehst Du, gut gemeint, klingt aber doof.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid Liiiiieeeeb....ich drück euch!!!!

    Hach ist das schön so tolle Blogger Freunde und Mitleser zu haben...grins...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffie,

    ein wunderschöner Loop...und so passend zur Jahreszeit. Die Farbe der gewählten Wolle gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Dein Loop gefällt mir sehr gut, tolle Wolle hast du gewählt.
    Auch die Socken sind toll geworden.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen