Freitag, 12. Oktober 2012

Ein wunderbares Überraschungspäckchen ist von der Lieben Petra

 http://petras-kramkiste.blogspot.de/

 bei mir angekommen!!!

Schaut mal, Hunter ganz stolz mit seinen neuen Socken von Petra. Er möchte sich auf diesem Wege ganz höflich bei ihr bedanken. 

Er sitzt bei diesem Schmuddelwetter jetzt gerne in der Bücherecke und da findet man ihn auch häufig beim Schmökern.



 Für mich waren drei!!!!! Ja, richtig verstanden.....DREI! Weitere wunderschöne Drachenschwänze mit im Päckchen, jeder passt zu einem anderen Top von mir und gerade jetzt trag ich den Grünen. Bin soooo glücklich! Wie soll ich das wieder gutmachen? Vielen vielen Dank nochmal Liebe Petra du hast mir eine Riesen Freude bereitet.

Und inspiriert von Petras ganzen Gestricktem hab ich eine alte Sockenanleitung gefunden und angefangen nach dieser Anleitung Socken zu stricken! Drückt mir mal die Daumen das es mir gelinkt....hibbel.


Sonntag, 7. Oktober 2012

Auch ich habe die 11 Fragen von hier:

http://www.netzwirkerin.de/

mitgenommen und beantwortet:

1.Wofür gibst du deine letzten 5Euro aus?
Die allerletzten 5 Euro? Warscheinlich für ein Mc Donalds Menü....schmatz....schäm....

2.Was war deine intensivste Naturerfahrung die du je gemacht hast?
Als Kind am Meer, auf den Klippen rumgekrakselt. Aus heutiger sicht wohl sehr gefährlich, damals einfach nur abenteuerlich aufregend und eins mit der Natur und dem Dasein.

3.Was ist dein größter persönlicher Erfolg gewesen?
Warscheinlich bis hierhin durchgekommen zu sein...immernoch lebenshungrig.

4.Was bewegt dich im innersten? Was ist dein Antrieb?
Meine Kreativität treibt mich an....im innersten bewegt mich oft der Gedanke an das Leben...warum hängt man so daran...warum ist es so wichtig und warum haben wir so viel und doch viel zu wenig davon? Außerdem stehe ich jeden Morgen auf mit dem Gefühl...ich muß was tun, was erschaffen, was hinterlassen.... das treibt...Ich weiß das es Menschen gibt die diesen Drang nicht haben....das muß ich akzeptieren.

5.Was sind deine drei Lieblingsorte und warum?
Sind Orte aus meiner Vergangenheit, die ich selten besuche.
Mein erstes eigenes Zuhause in England, Warminster, eben deshalb.
Ein Arbeitsplatz in England, der einzige der sich nicht nach Arbeit angefühlt hat wo ich gerne für aufgestanden bin.
Das Meer....egal wo.

6.Was kann dich so faszinieren und fesseln, das du Zeit und Raum vergisst?
Früher lesen.....heute nähen.....und solange ich denken kann...Der Weltraum....die Sterne, Planeten, Sonnen,  Unendlichkeit und unbeantwortete Fragen darüber.

7.Was tust du um dich zu entspannen und behaglich zu fühlen?
Bequeme Klamotten, Holzofen an, Kerze an, einkuscheln, Fernsehen oder lesen und essen.

8.Unerwartet wird ein Termin abgesagt und du hast 3 Stunden Zeit für dich, was stellst du an?
Ich nähe oder mach sonstwas in meinem Hobbybereich oder etwas mit meinem Mann.

9.Wie findest du neue Freunde?
Indem ich mich für andere interessiere, versuche mich zu öffnen, finds schön mit anderen etwas gemeinsames zu machen.

10.Wenn du einmal eine Nacht in einem Laden verbringen und dort an/ausprobieren könntest was du wolltest-was für ein laden müßte das sein und warum?
Schwere Frage, ich kann doch auch so alles an und ausprobieren. Vielleicht ein Feinkostladen oder eine Konditorei, um alles zu probieren was ich sonst nicht kaufen würde...aber ich bin garnicht so verfressen! Was anderes fällt mir so nicht ein.

11.Welcher Gottheit fühlst du dich verbunden und warum?
Dem Planeten Erde, der Natur und allem was lebt, wenn das eine Gottheit ist.

Danke für diese Fragen!
So über sich selbst nachzudenken war schon interessant.

Liebe Grüße von Steffie nund viel spaß beim Lesen, wenn es denn jemanden interessiert...ich freu mich sehr über eure Kommentare wenn jamand mag....









Unser Tatüta-Swap im PQF-Forum!


Diese habe ich getauscht:







Und diese habe ich bekommen:






Sind sie nicht alle zauberhaft? Hätte nicht gedacht das sowas schönes dabei herauskommt.....eine prima gelungene Aktion.

Montag, 1. Oktober 2012

Jetzt darf ich es ja zeigen....mein Geburtstagsgeschenk an Lieslein von der Geburtstagswichtelgruppe im PQF-Forum.


Unter anderem dieses Tulpendeckchen...war auch mein erster versuch im Freiquilten, was mir sehr schwer fällt. Mehr dazu findet ihr hier:

 

http://www.patchwork-quilt-forum.de/bilder-von-liesleins-geschenken-t26366.html

einfach den Link markieren, rechtsklick und auf Link öffnen gehen...fertig!