Dienstag, 11. September 2012

Von Knöpfen und Knopfketten

Hallo ihr Lieben....kennt ihr das?

Wir lieben Knöpfe! Wir sammeln sie, schätzen sie wie Perlen, wühlen gerne mit den Händen darin herum, haben schöne Erinnerungen an Omas Knopfkiste, sortiern und bewundern sie! Doch.....was macht man mit all den vielen Knöpfen??


Da hab ich mich mal hingesetzt und einige Knopfketten gemacht....die seht ihr hier:











Und sie gefallen mir richtig gut....fast wie echter Schmuck....oder?

Mich würd mal interessieren was ihr mit EUREN Knöpfen so alles macht. 

Liebe Grüße von Steffie


Kommentare:

  1. Hallo Steffie,

    Woww, sie sehen ja richtig von elegant bis sportlich aus...das ist eine tolle Idee!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Bis jetzt sammle ich sie nur. Den einen oder anderen nähe ich zur Verzierung mit drauf. Die Idee mit den Knopfketten ist außergewöhnlich und die vom zweiten Foto finde ich klasse.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Das sind richtig tolle Ketten, die solltest Du echt anziehen!!!

    Ich sammle keine Knöpfe, habe aber doch einige. Wer weiß, eines Tages finde ich dafür eine Verwendung oder jemanden, dem ich eine große Freude bereiten kann.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Die sind richtig schick. Ich finde sie toll.
    Und Knöpfe, habe ich ehrlich gesagt kaum welche... :(

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffie,
    eine tolle Idee, die Knöpfe in eine Knopf-Ketten-Kollektion zu verwandeln.
    Da werden "echte" Schmuckketten bestimmt gleich ganz blass.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Cool! Schade dass ich nicht gern Ketten anziehe (sie stören mich irgendwie), die hier wären ganz nach meinem Geschmack! Eine richtig klasse Idee :o)
    Meine Knöpfe haben letztens eine neue Bleibe bekommen. Zwei Magnetleisten vom schwedischen Möbelhaus, und dazu die Magnetdosen mit durchsichtigem Deckel. Außen an mein Regal geschraubt, hab ich nun wieder mehr Platz und trotzdem alles im Blick

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffie,
    super-coole Idee und sie sehen richtig klasse aus. Tja, was mache ich mit meinen Knöpfen? Sehr viele habe ich ehrlich gesagt nicht und oft muss ich mir dann die, die ich brauche, kaufen. Also wird´s bei mir nix mit den Ketten. Meine Oma hatte aber auch eine riesige Knopf-Box. Wo die geblieben ist...?
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffie,
    ich mach mit meinen Knöpfen alles so, wie du es beschrieben hast...nur keine Ketten, deine Ketten sehen zauberschön aus...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Ketten hast Du gezaubert! Ich liebe Knöpfe ebenfalls sehr. Bis jetzt habe ich Scherenfinder und Herzanhänger daraus gebastelt (siehe Blog), und ein paar habe ich tatsächlich auch vernäht, grins.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffie,

    oh wow, Deine Knopfjuwelen sehen wirklich edel aus, klasse!
    Die schlichteren Knöpfe meiner kleinen Sammlung verwende ich gern für Gelenke von Koboldarmen und -beinen.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen