Sonntag, 12. August 2012

Meine Eltern stehen auf traditionelles, also sollte der neue Ofen mit Holz zu befeuern sein. Die Kacheln hat meine Mutter selbst entworfen und gefertigt.








Kommentare:

  1. Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut. So ein Herd ist was ganz tolles, wir haben einen ähnlichen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein Traum! Wunder-wunderschön!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Boah, was ist das für ein schönes Fleckchen in einem scheinbar restlich-schönem Haus. Da sag aber bitte Deiner Mama, daß sie eine wahre Künstlerin ist und ganz, ganz wunderbare Kacheln gemacht hat. Da hast Du aber echt eine Unikat-Ecke, um die Dich viele beneiden werden. Große klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr lieben!!!!
    @ ALLE....
    Ich freue mich sehr das euch meine Bilder gefallen. Vielen Dank für all eure lieben Kommentare....freu.
    Liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen
  5. Die Kacheln sind wunderschön und wenn ich den Herd sehe, denke ich an den meiner Oma, wo sie immer aus Milch Quark werden ließ.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. ...wowow...ein Einzelstück der superlative...megazauberschön...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wirklich unglaublich schön!! Danke fürs zeigen und Gruß an die Künstlerin.

    AntwortenLöschen
  8. -ups, da habe ich gerade ganz lange die Luft angehalten.
    So-o-o schön, vielen Dank für´s Zeigen und viele Grüße auch an deine Mama.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen